Facebook

Lassen Sie sich begeistern!

Unser alltägliches Leben ist bestimmt durch Stress, Schnelligkeit, Aggressivität und Überlastung. Der Körper wird aus dem Gleichgewicht gebracht und reagiert darauf mit Ermüdung und Krankheit.
Die Pilates-Methode hat zum Ziel, die körperliche und psychische Leistungsfähigkeit zu steigern. Als Geräte stehen Matte, Kleingeräte, Allegroreformer, Trapeztable, Spinecorrector und Chair zur Verfügung, um die langsamen, fließenden Bewegungen mit einem hohen Anspruch an Kraft, Beweglichkeit, Atmung und Koordination einzuüben. Pilates hat sich auch bestens bei der Rehabilitation bewährt. Ob in der Gruppe oder mit einem Personal Trainer, wir stimmen das Training individuell auf Ihre Ansprüche und Bedürfnisse ab. Unsere Trainer absolvierten die international renommierte, mehrjährige Polestar-Pilates Matte- und Allegroausbildung. Zudem absolvierte Cornelia Fey die Ausbildung zur Polestar-Rehabilitationstrainerin. Unsere Trainer sind hoch qualifiziert, auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Ansprüche einzugehen.

Ziele

  • Muskulatur kräftigen, ohne Masse aufzubauen
  • Muskulatur dehnen, um ein Gleichgewicht wiederherzustellen
  • Atemmuskulatur effizienter einsetzen lernen
  • Gelenkbeweglichkeit wiederherstellen und erweitern
  • Verspannungen und Blockaden lösen
  • Figur formen und neue Konturen erarbeiten
  • Energien fließen lassen und neue Energie finden
  • Haltung verbessern, Rückenschmerzen, Gelenkproblematiken, Migräne etc. entgegenwirken



© 2020 movements | Mitglied im Deutschen Pilates-Verband | Impressum | Datenschutz